Bioresonanz­therapie Frankfurt

Bioresonanztherapie Frankfurt

Bioresonanz­therapie – Alles schwingt.

Bioresonanztherapie Frankfurt

Der deutsche Mediziner Dr. Franz Morell erkannte, dass im elektromagnetischen Energiefeld des Menschen sowohl harmonische als auch disharmonische Anteile existieren. Er war der erste, der ein Gerät entwickelt hat, das diese Disharmonien im Körper erkennen und sogar therapieren kann. Die krankmachenden Schwingungen werden verändert und dem Patienten wieder als Heilschwingungen zurück geleitet.

Mit Hilfe biophysikalischer Testverfahren wie z.B. der Kinesiologie kann ich Ihre individuellen Belastungen herausfinden (Bakterien, Viren, Nahrungsmittel­unverträglichkeiten, Schwermetalle, Wohngifte, belastende Impfstoffe, Zahnfüllungen, Implantate, Elektrosmog).

Die Testung geht sehr schnell und ist völlig schmerzfrei. Aufgrund der Testergebnisse wird dann ein individueller Behandlungsplan für Bioresonanztherapie erstellt. Die Selbstregulationskräfte bzw. Abwehrkräfte des Körpers werden wieder aktiviert und das körperliche Wohlbefinden hergestellt.

Bioresonanztherapie Frankfurt – Wann ist sie erfolg­ver­sprechend?

Eine Bioresonanz-Therapie wird u.a. bei folgenden Indikationen empfohlen:

  • Übergewicht bzw. Stoffwechselblockaden
  • Nahrungsunverträglichkeiten aller Art
  • Allergien (wie z.B. Heuschnupfen, Asthma)
  • Hautprobleme wie Neurodermitis, Akne, Psoriasis u.a.
  • Migräne
  • Infektanfälligkeit
  • Chronische Müdigkeit
  • Hormonstörungen
  • Rückenschmerzen
  • Darmerkrankungen (z.B. Reitzdarm, Colitis ulcerosa, Morbus Crohn)
  • u.v.m

Literaturempfehlungen zum Thema Bioresonanz

– „Allergie und Schwingung“ von Dr. med. Jürgen Hennecke,
Astro-Spiegel Verlag, Stolberg, ISBN 3-928830-07-4,
– „Biophysikalische Therapie der Allergien“ von Dr.med. Schumacher
Sonntag Verlag Stuttgart, ISBN 3-87758-039-4,
– „Allergien gegen Tiere sind heilbar“ von Dr.med. Schumacher
Sonntag Verlag Stuttgart, ISBN 3-87758-107-2,

Ich freue mich auf Sie!

Termin vereinbaren